Reisebild
Insel Rügen – Ostseebad Binz

1. Tag:
Anreise an die Ostseeküste. Von Stralsund geht die Fahrt über den Rügendamm in das bekannte Seebad Binz. Im IFA-Ferienpark, einer großzügigen Hotelanlage, direkt an der Strandpromenade gelegen, werden Sie bereits erwartet.

2. Tag:
Den ersten Urlaubstag nutzen Sie, um den Ort kennen zu lernen. Wir beginnen mit einem geführten Spaziergang durch Binz u.a. mit Erläuterungen zur Bäderarchitektur. Den Nachmittag dürfen Sie selber gestalten. Spazieren Sie am Strand oder nutzen Sie das hoteleigene Erlebnisbad. Verschiedene Restaurants, Cafes, Hotelbar, Wintergarten laden zum Verweilen ein.

3. Tag:
Heute erkunden Sie Stralsund. Die Hansestadt zeigt sich mit erhaltenen bzw. restaurierten historischen Bauten als Schmuckstück. Die Altstadt mit dem berühmten Rathaus, den gotischen Pfarrkirchen, den Klosteranlagen, Befestigungswerken und Bürgerhäusern ist von reizvollen Teichen und Parkanlagen umgeben. Sie besuchen das OZEANEUM, eine europaweit einmalige Reise durch die Unterwasserwelt der nördlichen Meere in beeindruckender Architektur auf der Hafeninsel vor der Stralsunder Altstadt.

4. Tag:
Ein Reiseleiter zeigt Ihnen heute das Nördliche Rügen u.a. Kreidefelsen Königstuhl, Kap Arkona mit den Leuchttürmen und die Arkonabahn. Sie besuchen die Inselhauptstadt Bergen und die Hafenstadt Sassnitz.

5. Tag:
Heimreise nach dem Frühstück.

Leistungen /
Kinderermäßigung

* 4x Übernachtung mit Frühstück vom reichhaltigen Buffet im IFA Hotel in Binz
* 4x Abendbuffet warm/kalt
* 1 Tischgetränk zum Abendessen (Bier, Wein, alkoholfrei)
* Nutzung des Erlebnisbades
* Gästeunterhaltung am Abend z.B. Tanzabend, Livemusik, Lesung
* Ausflugspaket: Reiseleitung für „Nördliches Rügen“ – Kap Arkona mit Arkonabahn, geführter Spaziergang in Binz, Eintritt Ozeaneum in Stralsund
* Alle Ausflüge lt. Programm


Im Preis nicht enthalten: eventl. Eintritt, Kurtaxe

Termine

Reise buchen/anfragen
Reise empfehlen